Schulstart 2021

Liebe Eltern der Parkschule,

am Donnerstag, 04.09.2021 beginnt das neue Schuljahr und wir freuen uns, alle Kinder wieder begrüßen zu dürfen. Damit der Schulstart gut gelingt, sind hier noch einige Informationen für Sie:

 

Die Unterrichtszeiten der Klassen sind ähnlich wie im letzten Schuljahr:

Basisklasse:     7.45 Uhr – 11.45 Uhr  (mit Betreuung bis 12.45)

Klasse 1:          8.35 Uhr – 12.45Uhr    (mit Betreuung ab 7.45)

Klasse 2:          7.45 Uhr – 11.45 Uhr   (mit Betreuung bis 12.45)

Klasse 3:          8.35 Uhr – 13.35 Uhr

Klasse 4:          7.45 Uhr – 12.45 Uhr

Die Betreuung steht für Kinder der Klassen 1 und 2 zur Verfügung. Bitte melden Sie sich im Schulbüro oder bei den Klassenlehrkräften, wenn Ihr Kind Betreuung benötigt.

 

Für den Schulstart gelten umfangreiche Vorgaben im Rahmen des Infektionsschutzes.
Diese Maßnahmen sollen dafür sorgen, dass möglichst alle gesund bleiben und die Schulen in diesem Schuljahr nicht geschlossen werden müssen. Eine Übersicht der aktuellen Vorgaben erhalten Sie zusammen mit diesem Brief.

Abgesehen von der 3G-Regelung gilt nun eine Maskenpflicht auch im Unterricht und eine erweiterte Testpflicht. Die ersten 7 Schultage (bis zum 10.09.) müssen die Kinder sich jeden Tag testen! Ohne negativen Test dürfen die Kinder die Schule nicht betreten.

Vor den Sommerferien haben Ihre Kinder bereits einen Selbsttest von den Klassenlehrkräften erhalten. Die Tests für die nächsten Tage erhalten die Kinder am Donnerstag im Unterricht.

 

Auch in diesem Schuljahr möchten wir engen Kontakt mit Ihnen halten und Sie bei Bedarf schnell informieren. Wenn Sie Fragen, Wünsche oder Probleme haben, stehen Ihnen die Klassenlehrkräfte, das Schulbüro und natürlich auch die Schulleitung zur Verfügung.

Bitte nutzen Sie dafür täglich den Iserv-Zugang Ihres Kindes. Über Iserv erhalten Sie aktuelle Informationen von uns. Auch die Klassenlehrkräfte sind über Iserv schnell zu erreichen.

 

Wir freuen uns auf ein neues Schuljahr mit Ihnen und Ihren Kindern.

Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen

S. Schreiber
Schulleitung

 

 

Regelungen zum Schuljahresstart 2021/2022

Die folgenden Regelungen beruhen auf den Vorgaben des Niedersächsischen Kultusministeriums.

 

3G-Regelung

In der Schule gilt grundsätzlich die 3G-Regelung – nur Geimpfte, Genesene und Getestete dürfen das Schulgelände betreten.

Ausnahmen gibt es z.B. für die Teilnahme an Elternabenden, solange die AHA-Regeln eingehalten werden können. 

Testpflicht

Vom 2.9. bis zum 10.9. müssen sich alle Schulkinder jeden Tag mit einem Selbsttest zu Hause vor der Schule testen. Ohne negativen Test dürfen die Kinder nicht in die Schule.


Ab dem 13.9. gibt es dann 3 Testtage pro Woche: Montag, Mittwoch und Freitag.
Die Selbsttests erhalten die Kinder von den Klassenlehrkräften.
Vor den Sommerferien wurden bereits Tests für den ersten Schultag verteilt. 

 

Maskenpflicht

Im Schulgebäude muss von allen eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Auch im Unterricht müssen die Kinder eine Maske tragen.
Die Kinder benötigen dafür dringend Ersatzmasken in ihrer Schultasche, damit sie feucht gewordene oder beschädigte Masken wechseln können!

Während des Unterrichts wird es regelmäßige Tragepausen geben, so dass die Maske immer wieder auch abgenommen werden darf.

In den Klassenräumen wird regelmäßig gelüftet. Dabei gilt die 20-5-20-Regelung: Nach 20 Minuten Unterricht wird für ca. 5 Minuten gründlich gelüftet. Während der Lüftungszeit dürfen die Masken abgesetzt werden.

Auf dem Schulhof und beim Sportunterricht muss keine Maske getragen werden.  

 

Kohortenregelung

Die Jahrgänge werden weiterhin zeitlich und räumlich voneinander getrennt.
Es gibt versetzte Anfangs- und Endzeiten, sowie versetzte Pausen und getrennte Pausenbereiche auf dem Schulhof. Das Ziel ist vor allem die Kontaktnachverfolgung.

 

AHA-Regeln

Alle Personen an der Schule müssen weiterhin die Abstands- und Hygieneregeln befolgen. Die Kinder müssen Abstand zu Kindern halten, die nicht in ihrem Jahrgang sind. Die Erwachsenen müssen zu allen Personen Abstand halten, soweit das möglich ist. 

Alle Personen müssen sich regelmäßig ihre Hände waschen.

Zutrittsbeschränkungen

Nur Personen, die an der Parkschule beschäftigt sind, dürfen sich während des Schultages (7.30 – 17.00) auf dem Schulgelände aufhalten.
Alle anderen gehen bitte nicht zu den Klassen oder halten sich auf dem Schulhof auf!

Das Schulbüro darf natürlich weiterhin während der Öffnungszeiten besucht werden.
Dazu müssen die 3G-Regelungen beachtet und besonderer Abstand zu Schulkindern gehalten werden!  

Für Gespräche z.B. mit der Klassenlehrkraft können Termine über das Parkschulbuch, über IServ oder per Telefon vereinbart werden.

 

Zutrittsverbot

Kinder, die Fieber haben oder eindeutig krank sind, dürfen NICHT zur Schule kommen.

Kinder, die positiv auf Covid-19 getestet wurden oder unter häuslicher Quarantäne stehen, dürfen NICHT zur Schule kommen.

Reiserückkehrer die Urlaub in einem Hochrisikogebiet oder Virusvariantengebiet gemacht haben, dürfen danach 5 bis 14 Tage lang  NICHT zur Schule kommen, sondern müssen in häusliche Quarantäne. Genauere Informationen gibt es beim Gesundheitsamt.

 

Meldepflicht

Positive Testergebnisse bei Schulkindern oder in der Schule tätigen Personen müssen der Schulleitung gemeldet werden.

Kinder und Erwachsene, die mit positiv getesteten Personen zusammen leben, sollten zunächst nicht zur Schule kommen. Hier muss unbedingt Rücksprache mit der Schulleitung gehalten werden. Auch bei Verdacht auf eine Corona-Erkrankung sollte vor dem Schulbesuch Rücksprache gehalten werden.

Die Schulleitung meldet Verdachtsfälle an das Gesundheitsamt, so dass das Gesundheitsamt weitere Maßnahmen beschließen kann.

 

Aktuelle Telefonnummern

Liebe Eltern,

haben sie eine neue Telefonnummer? Wir benötigen dringend ihre aktuelle Telefonnummer, um uns mit Ihnen in Verbindung setzen zu können.  Falls sie noch keinen Anruf erhalten haben, setzen sie sich mit uns schnellstmöglich in Verbindung. Bitte senden Sie Ihrem Klassenlehrer*in ihre neue Nummer per Mail zu, damit wir sie erreichen können. 

Mailadressen

SKGFrau Bläsingdaniela.blaesing@ps-del.de
1aFrau Gökmeydansemiha.goekmeydan@ps-del.de
1bFrau Theelhanne.theel@ps-del.de
1cFrau Hankemartina.hanke@ps-del.de
1dFrau Haakekatharina.haake@ps-del.de
2aFrau Bornholtelli.bornholdt@ps-del.de
2bFrau Tiepnerjulia.tiepner@ps-del.de
2cFrau Neermannsandra.neermann@ps-del.de
2dFrau Grubeannika.grube@ps-del.de
3aFrau Borchers-Kopmanngaby.borchers-k@ps-del.de
3bHerr Buckflorian.buck@ps-del.de
3cFrau Weberkathrin.weber@ps-del.de
3dFrau Seemannkatja.seemann@ps-del.de
4aFrau Reichanne.reich@ps-del.de
4bFrau Schäferpetra.schaefer@ps-del.de
4cFrau Schäferpetra.schaefer@ps-del.de
4dFrau Knobbemelanie.knobbe@ps-del.de
SLFrau SchreiberGS.Parkschule@t-online.de